Zum Veranstaltungskalender

 

 

 

Interessantes und Wissenswertes rund um unsere Private Alpenbrauerei BÜRGERBRÄU:

 

September 2018

Schafkopf-Meisterschaft

Glückliche Gewinner bei der 1. Bad Reichenhaller Schafkopf-Meisterschaft im Herbstfestzelt (von rechts - Platz 2 Joachim Schwaiger, Platz 1 Brigitte Hackenberg, Platz 4 Franz Birk und Platz 3 Silvia Hallweger). Bräu Christoph Graschberger und Spielleiter Werner Wickop (links im Bild) waren sehr zufrieden mit der regen Teilnahme (268 Teilnehmer). Immerhin konnte Herr Graschberger an 55 Spieler einen Gewinn überreichen. Das Turnier wird am 15. September 2019 wieder im Rahmen des Herbstfestes stattfinden.

 

 

 

 

 

Juli 2018

Jubiläums-Ausflug an die Adria im ALPENSTOFF-Outfit

Bereits zum zehnten Mal verbrachten die Musiker der Stimmungs-Band „Life Jacks“ aus dem Berchtesgadener Land mit Familien und Freunden einige Pfingstferientage im Hotel International in Jesolo Lido beim Rechl Peter, dem Wirt des Bräustüberls „Terrazza Bavarese“. Die Private Alpenbrauerei BÜRGERBRÄU sorgte für das einheitliche „Jubiläums“-Outfit mit ALPENSTOFF-Shirts.  Als Dankeschön sammelten die Teilnehmer einen stattlichen Betrag von 455 Euro, den wir gemeinsam als Spende an die Bürgerstiftung Berchtesgadener Land für wohltätige Zwecke weitergeben werden.

 

 

 

 

 

Juli 2018

Erneut Medaillenregen in Gold für die Bierspezialitäten der Privaten Alpenbrauerei

Die von der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) alljährliche durchgeführten Qualitätsprüfungen haben unsere Bierspezialitäten auch in diesem Jahr wieder mit Bravour bestanden. Alle Testkriterien wurden fehlerfrei erfüllt, und somit können sich alle sechs eingereichten Biere

 

- Alpenstoff

- Alpenstoff Natur Lemon

- Gustl

- Unser Bürgerbräu Export

- Unser Bürgerbräu Alt Reichenhaller Braumeister-Bier

- Unser Bürgerbräu Hefe-Weizen

 

über eine weitere DLG-Prämierung in Gold freuen. Wir gratulieren unseren Braumeistern!

 

    

 

 

 

 

Mai 2018

Alpenbrauerei verlängert Partnerschaft mit dem TSV 1862 Bad Reichenhall

Seit vielen Jahren begleiten wir aktiv die sportliche Entwicklung der Fußballer des TSV 1862 Bad Reichenhall und freuen uns, sie auch weiterhin als regionaler Partner unterstützen zu können. Künftig wird die 1. Mannschaft mit nagelneuen ALPENSTOFF-Trikots auf Punktejagd gehen, und auch ein neuer Team-Bus im ALPENSTOFF-Look steht dem Verein zur Verfügung. Robert Oswald, der 2. Vorstand und Kassier des TSV, freut sich anläßlich der Schlüsselübergabe durch den Bräu Christoph Graschberger über die Fortsetzung der langjährigen Partnerschaft mit der Brauerei.

 

 

 

März 2018

Erfolgreicher Suffikator-Anstich

Der Tag im Jahr, an dem der SUFFIKATOR, unser legendärer dunkler Doppelbock mit seinen stattlichen 7,3 % vol. im Mittelpunkt steht, ist alljährlich der 19. März. Dann nämlich sticht Bad Reichenhalls Oberbürgermeister Dr. Herbert Lackner feierlich das erste Fass im Rahmen der traditionellen Josefi-Feier an. Und auch diesmal hieß es im Brauereigasthof Bürgerbräu wieder „O’zapt is!“. Auf einen „starken“ und zünftigen Abend zusammen mit zahlreichen Gästen freuten sich (v.l.n.r.) die Gastgeber Doris und Christoph Graschberger, OB Dr. Herbert Lackner, der Technische Leiter der Brauerei Jörg Dycka sowie Markus Graschberger.

 

 

 

März 2018

Sieben „Regionalsiegel BGL“ für die Alpenbrauerei

Alle zwei Jahre verleiht die Solidargemeinschaft Berchtesgadener Land an verdiente Mitgliedsbetriebe ihr „Regionalsiegel BGL“, mit dem Produkte ausgezeichnet werden, die bei der Herstellung, Verarbeitung und Vermarktung dem Gedanken der Agenda 21 folgen. Getreu dem Motto „Aus der Region – für die Region" wird dabei das Ziel verfolgt, an einer verantwortungsvollen und nachhaltigen Entwicklung unserer Region mitzuwirken und die Menschen dafür zu sensibilisieren. Im Rahmen einer feierlichen Verleihung konnten wir jetzt für die sieben von uns angemeldeten Bierspezialitäten die Urkunden für das begehrte Regionalsiegel 2018/2019 entgegennehmen:

  • ALPENSTOFF
  • ALPENSTOFF Natur Lemon
  • GUSTL
  • UNSER BÜRGERBRÄU Export
  • UNSER BÜRGERBRÄU Alt Reichenhaller Braumeister-Bier
  • UNSER BÜRGERBRÄU Hefe-Weizen
  • UNSER BÜRGERBRÄU EDITION Jahrgangsbier 2017

 

 

 

März 2018

Traditionelle Josefi-Feier mit Suffikator-Anstich

Der 19. März ist Josefitag, der Tag zu Ehren des Hl. Josef. Und bereits zum 63. Mal laden wir an diesem Tag zur traditionellen Starkbierfeier in den Brauereigasthof Bürgerbräu ein. Musikalisch begleitet von der Pidinger Trachtenmusikkapelle wird durch Oberbürgermeister Dr. Herbert Lackner das erste Fass SUFFIKATOR feierlich angestochen und damit die Starkbierzeit in Bad Reichenhall offiziell eröffnet. Unser dunkler Doppelbock trägt seinen Namen mit vollem Recht, ist er doch fast schon sprichwörtlich süffig. Den Gästen unserer Josefi-Feier wird das jedenfalls nicht entgehen.

 

Termin: Montag, 19. März 2018, ab 18:00 Uhr

Ort: Brauereigasthof BÜRGERBRÄU, Rathausplatz, 83435 Bad Reichenhall

Der Eintritt ist frei, um Bestätigung der Vorjahresreservierung wird gebeten. Freie Tische werden ab 18:30 Uhr vergeben.

 

 

 

Februar 2018

„Grill-Pool-Challenge“ beim Bürgerbräu

Das Phänomen verbreitet sich gerade rasend schnell: die „Grill-Pool-Challenge“. Das virale Spaß-Format begeistert inzwischen Firmen in ganz Deutschland. Und sie machte auch vor unserer Brauerei nicht halt. Wir wurden nominiert, und so hieß es: mitmachen. Die Regeln sind simpel: Ein Grill, ein Swimming-Pool, eine Belegschaft in Badehose – und los geht’s.

 

Und wie es bei uns so abging, bei unserer „Bürgerbräu-Grill-Pool-Challenge“, ist hier zu bewundern:

www.youtube.com/watch?v=tsRUxR2jW5E

A Gaudi war’s!

 

 

 

Februar 2018

Alpenbrauerei auf der Intergastra weiter auf Expansionskurs

Die Intergastra in Stuttgart hat sich inzwischen einen Spitzenplatz unter den europäischen Fachmessen für Hotellerie und Gastronomie erobert. Das war für unsere Private Alpenbrauerei Bürgerbräu Grund genug, sich dort ebenfalls den zahlreichen Fachbesuchern aus dem In- und Ausland zu präsentieren, um unseren nationalen und internationalen Expansionskurs weiter vorantreiben zu können. Abschließend können wir festhalten: Es hat sich rentiert.

 

 

 

Februar 2018

Braukunst Live! – Ein Muss für alle Bierfans

Seit 2012 gibt es sie inzwischen, die Braukunst Live!, das internationale Festival der feinen Biere in München. Und wir waren von Beginn an jedes Jahr mit dabei! Auch bei der 2018er-Ausgabe war unser Messestand drei Tage lang stets von interessierten Bierkennern und vielen treuen Fans belagert, um sich zu informieren, zu fachsimpeln und natürlich ausgiebig zu verkosten. Neben dem ALPENSTOFF und dem GUSTL fanden vor allem unsere aktuellen EDITIONS-Biere großen Anklang und viel Anerkennung bei den Besuchern.

 

 

 

Februar 2018

525 Jahre Reichenhaller Reinheitsgebot – ein Jubiläumsvortrag

Auf den Tag genau 525 Jahre nach dem Erlass des „Reichenhaller Reinheitsgebotes“ für Bier am 07. Februar 1493 wird der Bad Reichenhaller Heimatpfleger PD Dr. Johannes Lang, der diese wegweisende Verordnung selbst vor zwei Jahren entdeckte, im Brauereigasthof BÜRGERBRÄU einen Jubiläumsvortrag halten. Dabei wird er sowohl auf die Bedeutung des Reichenhaller Erlasses für das bayerische Brauwesen eingehen, als auch über neueste Erkenntnisse aus seinen aktuellen Forschungen berichten, die zu einer fundamentalen historischen Neubewertung des berühmten Bayerischen Reinheitsgebotes führen.

 

Termin: Mittwoch, 07. Februar 2018, 19:30 Uhr (Einlass ab 19:00 Uhr)

Ort: Brauereigasthof BÜRGERBRÄU, Rathausplatz, 83435 Bad Reichenhall

Gäste sind herzlich willkommen, der Eintritt ist frei.

 

 

 

Januar 2018

30 Jahre Bistro „Grammophon“ in Kolbermoor mit Wirt Stefan Harster

Im bunten Licht der Diskolampen gratuliert Bräu Christoph Graschberger Stefan Harster und seiner Frau Christine zum 30-jährigen Jubiläum und dankt ihnen für die gute, freundschaftliche Zusammenarbeit seit 1988. Vor 30 Jahren begann die Erfolgsgeschichte des gemütlichen Bistros „Grammophon“. Hier verwöhnt Stefan Harster – unterstützt von seiner ganzen Familie – seine Gäste unter dem Motto „Essen, Trinken, Wohlfühlen“ mit ausgezeichneter Bistroküche und den BÜRGERBRÄU-Bierspezialitäten.

 

 

 

 

Dezember 2017

Hoher Besuch am BÜRGERBRÄU-Stand auf der „Food & Life“

Auch ein offizieller Messerundgang macht durstig: Wie die vielen Besucher an den fünf turbulenten Messetagen ließen es sich auch hochrangige Vertreter aus Politik und Wirtschaft nicht nehmen, im Rahmen der Münchner Genussmesse „Food & Life“ an unserem Messestand vorbeizuschauen. Stefan Aschauer, unser Mann vor Ort (ganz rechts), durfte auf ein kühles Bier begrüßen (v.l.n.r.): Franz Xaver Peteranderl (Präsident der Handwerkskammer für München und Oberbayern), die amtierende Bayerische Bierkönigin Lena Hochstraßer, Helmut Brunner (Bayerischer Staatsminister für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten), Dr. Lothar Ebbertz (Hauptgeschäftsführer des Bayerischen Brauerbundes) sowie Dieter Dohr (Vorsitzender der Geschäftsführung des Messeveranstalters GHM).

 

 

 

November 2017

Erfolgreiche Messetage auf der „Alles für den Gast“

Fünf Tage lang Hochbetrieb: Auf der „Alles für den Gast“ in Salzburg, die in diesem Jahr mit einem Rekordbesuch von rund 47.000 Messebesuchern glänzen konnte, war der Messestand der Alpenbrauerei wie jedes Jahr ein echter Besuchermagnet. Das Messeteam hatte alle Hände voll zu tun, um alle interessierten Besucher und Kunden über die neuesten Aktivitäten der Brauerei zu informieren – und die eine oder andere der 19 Bierspezialitäten verkosten zu lassen. Dank an alle für ihren Besuch!

 

 

 

November 2017

Alpenbrauerei on tour:

Im November wird sich die Alpenbrauerei ihren Kunden und Fans wieder auf einigen traditionell gut besuchten Fach- und Genussmessen präsentieren. Auf Österreichs größter Gastronomie-Fachmesse, der „Alles für den Gast“ in Salzburg (11.-15.11.2017), wird unser Messestand (Halle 6 / Stand 526) wieder für fünf Tage beliebte Anlaufstelle für bestehende und neue Gastronomiekunden aus dem gesamten Alpenraum sein. Alle Biergenießer begrüßen wir dann in München auf der „Food & Life“, Deutschlands größtem Treffpunkt für Essen, Trinken und Genießen (29.11.-03.12.2017), in der Genusswerkstatt Bayern in Halle C3.

 

 

 

November 2017

Die neuen EDITIONS-Biere sind da!

Pünktlich zum Start in die herbstliche Genuss-Saison gibt’s für die zahlreichen Freunde unserer drei EDITIONS-Biere die neuen Jahrgangssude, natürlich wieder in der eleganten 0,75-Liter-Flasche und in limitierter Auflage: Neben dem JAHRGANGSBIER 2017, dem dunklen Weizenbock, stehen die untergärigen Sorten HELLER BOCK 2017 sowie DUNKLER DOPPELBOCK 2017 bereit. Ideal übrigens auch als außergewöhnliches Geschenk in unserer stilvollen Präsentbox mit einem unserer drei Gourmetbiere als Einzelflasche zusammen mit zwei edlen Gourmet-Gläsern.

 

 

 

Oktober 2017

BeerTasting Event in Salzburg

Nach der letztjährigen erfolgreichen Premiere fand am 20./21. Oktober in der Panzerhalle in Salzburg wieder das „BeerTasting Event“ statt, ein Zusammentreffen von Bier-Begeisterten, die sich vor allem auf das Bierbrauen als Handwerk zurückbesinnen und neu aufleben lassen. Klar, dass wir mit unserem ALPENSTOFF-Stand diesmal auch dabei waren und zwei Tage lang unseren österreichischen Freunden das „Bier der Berge“ vorstellen konnten.

 

 

 

Oktober 2017

Investition in die Zukunft: Neue Flaschenreinigungsanlage für die Alpenbrauerei

Unsere Private Alpenbrauerei rüstet sich weiter für die Zukunft: Vor einigen Tagen hat die neue Flaschenreinigungsanlage ihren Betrieb aufgenommen, die kurz zuvor per Kran in die Brauerei eingehoben wurde. Die beengten räumlichen Verhältnisse im Bereich der Flaschenabfüllung ließen nur diesen spektakulären Weg zu. Die 23 Tonnen schwere Anlage, die bis zu 16.000 Flaschen pro Stunde reinigen kann, erhöht die Umweltbilanz der Brauerei durch einen deutlich geringeren Wasser-, Energie- und Reinigungsmittelverbrauch als die alte Anlage.

 

 

 

Mai 2017

„Goldene BierIdee 2017“ für die Entdeckung des „Reichenhaller Reinheitsgebots“

Der Bad Reichenhaller Stadtheimatpfleger Dr. Johannes Lang erhielt die Auszeichnung „Goldene BierIdee 2017“. Damit würdigte der Bayerische Brauerbund Langs Entdeckung des Reichenhaller Reinheitsgebots von 1493, das 2016 erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt und vor allem in der Fachwelt mit großem Interesse aufgenommen worden war. Nun überreichte unser Brauereichef Christoph Graschberger dem Stadtheimatpfleger diese besondere Ehrung im Rahmen einer kleinen Feierstunde im Auftrag des Bayerischen Brauerbundes und des Bayerischen Hotel- und Gaststättenverbandes in Bad Reichenhall, da Dr. Lang bei der offiziellen Verleihung in München nicht teilnehmen konnte.

 

 

 

Juli 2016

Private Alpenbrauerei Bürgerbräu deutlich älter als bisher gedacht

Im Zuge seiner Recherchen zum „Reichenhaller Reinheitsgebot“ förderte Dr. Johannes Lang eine bedeutsame Erkenntnis zu Tage, die vor allem die historische Relevanz unserer Brauerei in einem neuen Licht erscheinen lässt: Wie jetzt erstmals entdeckte Dokumente beweisen, liegen die Anfänge unserer Familienbrauerei bereits im 15. Jahrhundert. Früheste Belege der Existenz der Brauerei stammen aus dem Jahr 1494, also kurz, nachdem das „Reichenhaller Reinheitsgebot“ in Kraft getreten war.

 

 

 

Juli 2016

Aufsehenerregender historischer Fund: Das „Reichenhaller Reinheitsgebot“ für Bier

Bad Reichenhaller Historiker Dr. Johannes Lang entdeckt bislang unbekannte herzogliche Brauordnung aus dem Jahr 1493. Die Bierordnung, die der Wittelsbacher Herzog Georg von Bayern-Landshut, genannt „der Reiche“, am 07. Februar 1493 für Reichenhall erlassen hatte, regelte neben den zu verwendenden Rohstoffen unter anderem auch deren strenge Qualitätskontrollen, die Besteuerung des Bieres sowie die Festsetzung des Bierpreises in der Stadt.

 

 

 

Mai 2016

Private Alpenbrauerei erweitert ihr Weißbier-Sortiment

Ab sofort gibt’s auch alkoholfreies Hefe-Weizen vom Bürgerbräu aus Bad Reichenhall. Mit der alkoholfreien Variante schließen wir eine Lücke in ihrem breiten UNSER BÜRGERBRÄU Weißbier-Angebot: Vom kräftigen „Rupertus Weizenbock“ über die klassischen „Hefe-Weizen Hell“ und „Hefe-Weizen Dunkel“ sowie die „Leichte Weiße“ reichte bisher das Portfolio, das jetzt mit dem schlanken „Hefe-Weizen Alkoholfrei“ komplettiert wird.

 

 

 

November 2015

Drei starke Genussbiere von der Privaten Alpenbrauerei

Der erste handwerklich gebraute Spezialsud, den wir in limitierter Auflage unter dem neuen Label UNSER BÜRGERBRÄU EDITION auf den Markt gebracht hatten, brachte uns so positive Resonanz, dass es eine leichte Entscheidung war, den begonnenen Weg konsequent weiterzuverfolgen. Die Braumeister haben dann auch ganze Arbeit geleistet und können nun voller Stolz drei neue exklusive Gourmetbiere präsentieren: Neben dem neuen JAHRGANGSBIER 2015, wiederum einem dunklen Weizenbock, wurde die Editions-Serie um die untergärigen Sorten HELLER BOCK 2015 sowie DUNKLER DOPPELBOCK 2015 ergänzt.

 

 

 

August 2014

ALPENSTOFF jetzt auch als frische Mixx-Variante

Pünktlich zum Start in den Sommer kommt eine weitere Neuheit aus der Privaten Alpenbrauerei Bürgerbräu auf den Markt: Mit dem ALPENSTOFF Natur Lemon ergänzen wir unser Sortiment um einen spritzigen Premium-Mixx und bieten damit der in den letzten Jahren stetig wachsenden Fangemeinde unserer kultigen Biermarke eine erfrischende Alternative mit reduziertem Alkoholgehalt. Es ist die optimale fruchtig-herbe Verbindung aus unserem süffigen ALPENSTOFF und den spritzig-frischen Zitrus-Aromen, die sich aus einer Kombination von naturtrübem Zitronensaft und Zitronenlimonade ergeben.

 

 

 

 

Unsere aktuellen Mitteilungen an die Presse finden Sie hier:

 

Mai 2017: „Goldene BierIdee 2017“ für die Entdeckung des „Reichenhaller Reinheitsgebots“ für Bier

Juli 2016: Aufsehenerregender historischer Fund: Das „Reichenhaller Reinheitsgebot“ für Bier

Mai 2016: Private Alpenbrauerei erweitert ihr Weißbier-Sortiment

Februar 2016: Alpenbrauerei präsentiert Editions-Biere auf der Braukunst Live!

Dezember 2015: Alpenbrauerei erweitert ihre Gourmetbier-Edition

 

 

 

Unser Bürgerbräu

Informationen

Waaggasse 1-3 | 83435 Bad Reichenhall

Copyright Bürgerbräu Bad Reichenhall August Röhm & Söhne KG

Alpenbrauerei verlängert Partnerschaft mit dem TSV 1862 Bad Reichenhall

Erfolgreicher Suffikator-Anstich

BeerTasting Event in Salzburg

Kontakt  |  Impressum & Datenschutz  |  AGB

 

 

Zum Veranstaltungskalender

 

 

Interessantes und Wissenswertes rund um unsere Private Alpenbrauerei BÜRGERBRÄU:

 

 

September 2018

Schafkopf-Meisterschaft

Glückliche Gewinner bei der 1. Bad Reichenhaller Schafkopf-Meisterschaft im Herbstfestzelt (von rechts - Platz 2 Joachim Schwaiger, Platz 1 Brigitte Hackenberg, Platz 4 Franz Birk und Platz 3 Silvia Hallweger). Bräu Christoph Graschberger und Spielleiter Werner Wickop (links im Bild) waren sehr zufrieden mit der regen Teilnahme (268 Teilnehmer). Immerhin konnte Herr Graschberger an 55 Spieler einen Gewinn überreichen. Das Turnier wird am 15. September 2019 wieder im Rahmen des Herbstfestes stattfinden.

 

 

 

 

 

Juli 2018

Jubiläums-Ausflug an die Adria im ALPENSTOFF-Outfit

Bereits zum zehnten Mal verbrachten die Musiker der Stimmungs-Band „Life Jacks“ aus dem Berchtesgadener Land mit Familien und Freunden einige Pfingstferientage im Hotel International in Jesolo Lido beim Rechl Peter, dem Wirt des Bräustüberls „Terrazza Bavarese“. Die Private Alpenbrauerei BÜRGERBRÄU sorgte für das einheitliche „Jubiläums“-Outfit mit ALPENSTOFF-Shirts.  Als Dankeschön sammelten die Teilnehmer einen stattlichen Betrag von 455 Euro, den wir gemeinsam als Spende an die Bürgerstiftung Berchtesgadener Land für wohltätige Zwecke weitergeben werden.

 

 

 

Juli 2018

Erneut Medaillenregen in Gold für die Bierspezialitäten der Privaten Alpenbrauerei

Die von der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) alljährliche durchgeführten Qualitätsprüfungen haben unsere Bierspezialitäten auch in diesem Jahr wieder mit Bravour bestanden. Alle Testkriterien wurden fehlerfrei erfüllt, und somit können sich alle sechs eingereichten Biere

 

- Alpenstoff

- Alpenstoff Natur Lemon

- Gustl

- Unser Bürgerbräu Export

- Unser Bürgerbräu Alt Reichenhaller Braumeister-Bier

- Unser Bürgerbräu Hefe-Weizen

 

über eine weitere DLG-Prämierung in Gold freuen. Wir gratulieren unseren Braumeistern!

 

 

 

 

 

Mai 2018

Alpenbrauerei verlängert Partnerschaft mit dem TSV 1862 Bad Reichenhall

Seit vielen Jahren begleiten wir aktiv die sportliche Entwicklung der Fußballer des TSV 1862 Bad Reichenhall und freuen uns, sie auch weiterhin als regionaler Partner unterstützen zu können. Künftig wird die 1. Mannschaft mit nagelneuen ALPENSTOFF-Trikots auf Punktejagd gehen, und auch ein neuer Team-Bus im ALPENSTOFF-Look steht dem Verein zur Verfügung. Robert Oswald, der 2. Vorstand und Kassier des TSV, freut sich anläßlich der Schlüsselübergabe durch den Bräu Christoph Graschberger über die Fortsetzung der langjährigen Partnerschaft mit der Brauerei.

 

 

 

März 2018

Erfolgreicher Suffikator-Anstich

Der Tag im Jahr, an dem der SUFFIKATOR, unser legendärer dunkler Doppelbock mit seinen stattlichen 7,3 % vol. im Mittelpunkt steht, ist alljährlich der 19. März. Dann nämlich sticht Bad Reichenhalls Oberbürgermeister Dr. Herbert Lackner feierlich das erste Fass im Rahmen der traditionellen Josefi-Feier an. Und auch diesmal hieß es im Brauereigasthof Bürgerbräu wieder „O’zapt is!“. Auf einen „starken“ und zünftigen Abend zusammen mit zahlreichen Gästen freuten sich (v.l.n.r.) die Gastgeber Doris und Christoph Graschberger, OB Dr. Herbert Lackner, der Technische Leiter der Brauerei Jörg Dycka sowie Markus Graschberger.

 

 

 

 

März 2018

Sieben „Regionalsiegel BGL“ für die Alpenbrauerei

Alle zwei Jahre verleiht die Solidargemeinschaft Berchtesgadener Land an verdiente Mitgliedsbetriebe ihr „Regionalsiegel BGL“, mit dem Produkte ausgezeichnet werden, die bei der Herstellung, Verarbeitung und Vermarktung dem Gedanken der Agenda 21 folgen. Getreu dem Motto „Aus der Region – für die Region" wird dabei das Ziel verfolgt, an einer verantwortungsvollen und nachhaltigen Entwicklung unserer Region mitzuwirken und die Menschen dafür zu sensibilisieren. Im Rahmen einer feierlichen Verleihung konnten wir jetzt für die sieben von uns angemeldeten Bierspezialitäten die Urkunden für das begehrte Regionalsiegel 2018/2019 entgegennehmen:

  • ALPENSTOFF
  • ALPENSTOFF Natur Lemon
  • GUSTL
  • UNSER BÜRGERBRÄU Export
  • UNSER BÜRGERBRÄU Alt Reichenhaller Braumeister-Bier
  • UNSER BÜRGERBRÄU Hefe-Weizen
  • UNSER BÜRGERBRÄU EDITION Jahrgangsbier 2017

 

 

 

März 2018

Traditionelle Josefi-Feier mit Suffikator-Anstich

Der 19. März ist Josefitag, der Tag zu Ehren des Hl. Josef. Und bereits zum 63. Mal laden wir an diesem Tag zur traditionellen Starkbierfeier in den Brauereigasthof Bürgerbräu ein. Musikalisch begleitet von der Pidinger Trachtenmusikkapelle wird durch Oberbürgermeister Dr. Herbert Lackner das erste Fass SUFFIKATOR feierlich angestochen und damit die Starkbierzeit in Bad Reichenhall offiziell eröffnet. Unser dunkler Doppelbock trägt seinen Namen mit vollem Recht, ist er doch fast schon sprichwörtlich süffig. Den Gästen unserer Josefi-Feier wird das jedenfalls nicht entgehen.

 

Termin: Montag, 19. März 2018, ab 18:00 Uhr

Ort: Brauereigasthof BÜRGERBRÄU, Rathausplatz, 83435 Bad Reichenhall

Der Eintritt ist frei, um Bestätigung der Vorjahresreservierung wird gebeten. Freie Tische werden ab 18:30 Uhr vergeben.

 

 

 

Februar 2018

„Grill-Pool-Challenge“ beim Bürgerbräu

Das Phänomen verbreitet sich gerade rasend schnell: die „Grill-Pool-Challenge“. Das virale Spaß-Format begeistert inzwischen Firmen in ganz Deutschland. Und sie machte auch vor unserer Brauerei nicht halt. Wir wurden nominiert, und so hieß es: mitmachen. Die Regeln sind simpel: Ein Grill, ein Swimming-Pool, eine Belegschaft in Badehose – und los geht’s.

 

Und wie es bei uns so abging, bei unserer „Bürgerbräu-Grill-Pool-Challenge“, ist hier zu bewundern:

www.youtube.com/watch?v=tsRUxR2jW5E

A Gaudi war’s!

 

 

 

Februar 2018

Alpenbrauerei auf der Intergastra weiter auf Expansionskurs

Die Intergastra in Stuttgart hat sich inzwischen einen Spitzenplatz unter den europäischen Fachmessen für Hotellerie und Gastronomie erobert. Das war für unsere Private Alpenbrauerei Bürgerbräu Grund genug, sich dort ebenfalls den zahlreichen Fachbesuchern aus dem In- und Ausland zu präsentieren, um unseren nationalen und internationalen Expansionskurs weiter vorantreiben zu können. Abschließend können wir festhalten: Es hat sich rentiert.

 

 

 

Februar 2018

Braukunst Live! – Ein Muss für alle Bierfans

Seit 2012 gibt es sie inzwischen, die Braukunst Live!, das internationale Festival der feinen Biere in München. Und wir waren von Beginn an jedes Jahr mit dabei! Auch bei der 2018er-Ausgabe war unser Messestand drei Tage lang stets von interessierten Bierkennern und vielen treuen Fans belagert, um sich zu informieren, zu fachsimpeln und natürlich ausgiebig zu verkosten. Neben dem ALPENSTOFF und dem GUSTL fanden vor allem unsere aktuellen EDITIONS-Biere großen Anklang und viel Anerkennung bei den Besuchern.

 

 

 

Februar 2018

525 Jahre Reichenhaller Reinheitsgebot – ein Jubiläumsvortrag

Auf den Tag genau 525 Jahre nach dem Erlass des „Reichenhaller Reinheitsgebotes“ für Bier am 07. Februar 1493 wird der Bad Reichenhaller Heimatpfleger PD Dr. Johannes Lang, der diese wegweisende Verordnung selbst vor zwei Jahren entdeckte, im Brauereigasthof BÜRGERBRÄU einen Jubiläumsvortrag halten. Dabei wird er sowohl auf die Bedeutung des Reichenhaller Erlasses für das bayerische Brauwesen eingehen, als auch über neueste Erkenntnisse aus seinen aktuellen Forschungen berichten, die zu einer fundamentalen historischen Neubewertung des berühmten Bayerischen Reinheitsgebotes führen.

 

Termin: Mittwoch, 07. Februar 2018, 19:30 Uhr (Einlass ab 19:00 Uhr)

Ort: Brauereigasthof BÜRGERBRÄU, Rathausplatz, 83435 Bad Reichenhall

Gäste sind herzlich willkommen, der Eintritt ist frei.

 

 

 

Januar 2018

30 Jahre Bistro „Grammophon“ in Kolbermoor mit Wirt Stefan Harster

Im bunten Licht der Diskolampen gratuliert Bräu Christoph Graschberger Stefan Harster und seiner Frau Christine zum 30-jährigen Jubiläum und dankt ihnen für die gute, freundschaftliche Zusammenarbeit seit 1988. Vor 30 Jahren begann die Erfolgsgeschichte des gemütlichen Bistros „Grammophon“. Hier verwöhnt Stefan Harster – unterstützt von seiner ganzen Familie – seine Gäste unter dem Motto „Essen, Trinken, Wohlfühlen“ mit ausgezeichneter Bistroküche und den BÜRGERBRÄU-Bierspezialitäten.

 

 

 

 

Dezember 2017

Hoher Besuch am BÜRGERBRÄU-Stand auf der „Food & Life“

Auch ein offizieller Messerundgang macht durstig: Wie die vielen Besucher an den fünf turbulenten Messetagen ließen es sich auch hochrangige Vertreter aus Politik und Wirtschaft nicht nehmen, im Rahmen der Münchner Genussmesse „Food & Life“ an unserem Messestand vorbeizuschauen. Stefan Aschauer, unser Mann vor Ort (ganz rechts), durfte auf ein kühles Bier begrüßen (v.l.n.r.): Franz Xaver Peteranderl (Präsident der Handwerkskammer für München und Oberbayern), die amtierende Bayerische Bierkönigin Lena Hochstraßer, Helmut Brunner (Bayerischer Staatsminister für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten), Dr. Lothar Ebbertz (Hauptgeschäftsführer des Bayerischen Brauerbundes) sowie Dieter Dohr (Vorsitzender der Geschäftsführung des Messeveranstalters GHM).

 

 

 

November 2017

Erfolgreiche Messetage auf der „Alles für den Gast“

Fünf Tage lang Hochbetrieb: Auf der „Alles für den Gast“ in Salzburg, die in diesem Jahr mit einem Rekordbesuch von rund 47.000 Messebesuchern glänzen konnte, war der Messestand der Alpenbrauerei wie jedes Jahr ein echter Besuchermagnet. Das Messeteam hatte alle Hände voll zu tun, um alle interessierten Besucher und Kunden über die neuesten Aktivitäten der Brauerei zu informieren – und die eine oder andere der 19 Bierspezialitäten verkosten zu lassen. Dank an alle für ihren Besuch!

 

 

 

November 2017

Alpenbrauerei on tour:

Im November wird sich die Alpenbrauerei ihren Kunden und Fans wieder auf einigen traditionell gut besuchten Fach- und Genussmessen präsentieren. Auf Österreichs größter Gastronomie-Fachmesse, der „Alles für den Gast“ in Salzburg (11.-15.11.2017), wird unser Messestand (Halle 6 / Stand 526) wieder für fünf Tage beliebte Anlaufstelle für bestehende und neue Gastronomiekunden aus dem gesamten Alpenraum sein. Alle Biergenießer begrüßen wir dann in München auf der „Food & Life“, Deutschlands größtem Treffpunkt für Essen, Trinken und Genießen (29.11.-03.12.2017), in der Genusswerkstatt Bayern in Halle C3.

 

 

 

November 2017

Die neuen EDITIONS-Biere sind da!

Pünktlich zum Start in die herbstliche Genuss-Saison gibt’s für die zahlreichen Freunde unserer drei EDITIONS-Biere die neuen Jahrgangssude, natürlich wieder in der eleganten 0,75-Liter-Flasche und in limitierter Auflage: Neben dem JAHRGANGSBIER 2017, dem dunklen Weizenbock, stehen die untergärigen Sorten HELLER BOCK 2017 sowie DUNKLER DOPPELBOCK 2017 bereit. Ideal übrigens auch als außergewöhnliches Geschenk in unserer stilvollen Präsentbox mit einem unserer drei Gourmetbiere als Einzelflasche zusammen mit zwei edlen Gourmet-Gläsern.

 

 

 

Oktober 2017

BeerTasting Event in Salzburg

Nach der letztjährigen erfolgreichen Premiere fand am 20./21. Oktober in der Panzerhalle in Salzburg wieder das „BeerTasting Event“ statt, ein Zusammentreffen von Bier-Begeisterten, die sich vor allem auf das Bierbrauen als Handwerk zurückbesinnen und neu aufleben lassen. Klar, dass wir mit unserem ALPENSTOFF-Stand diesmal auch dabei waren und zwei Tage lang unseren österreichischen Freunden das „Bier der Berge“ vorstellen konnten.

 

 

 

Oktober 2017

Investition in die Zukunft: Neue Flaschenreinigungsanlage für die Alpenbrauerei

Unsere Private Alpenbrauerei rüstet sich weiter für die Zukunft: Vor einigen Tagen hat die neue Flaschenreinigungsanlage ihren Betrieb aufgenommen, die kurz zuvor per Kran in die Brauerei eingehoben wurde. Die beengten räumlichen Verhältnisse im Bereich der Flaschenabfüllung ließen nur diesen spektakulären Weg zu. Die 23 Tonnen schwere Anlage, die bis zu 16.000 Flaschen pro Stunde reinigen kann, erhöht die Umweltbilanz der Brauerei durch einen deutlich geringeren Wasser-, Energie- und Reinigungsmittelverbrauch als die alte Anlage.

 

 

 

Mai 2017

„Goldene BierIdee 2017“ für die Entdeckung des „Reichenhaller Reinheitsgebots“

Der Bad Reichenhaller Stadtheimatpfleger Dr. Johannes Lang erhielt die Auszeichnung „Goldene BierIdee 2017“. Damit würdigte der Bayerische Brauerbund Langs Entdeckung des Reichenhaller Reinheitsgebots von 1493, das 2016 erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt und vor allem in der Fachwelt mit großem Interesse aufgenommen worden war. Nun überreichte unser Brauereichef Christoph Graschberger dem Stadtheimatpfleger diese besondere Ehrung im Rahmen einer kleinen Feierstunde im Auftrag des Bayerischen Brauerbundes und des Bayerischen Hotel- und Gaststättenverbandes in Bad Reichenhall, da Dr. Lang bei der offiziellen Verleihung in München nicht teilnehmen konnte.

 

 

 

Juli 2016

Private Alpenbrauerei Bürgerbräu deutlich älter als bisher gedacht

Im Zuge seiner Recherchen zum „Reichenhaller Reinheitsgebot“ förderte Dr. Johannes Lang eine bedeutsame Erkenntnis zu Tage, die vor allem die historische Relevanz unserer Brauerei in einem neuen Licht erscheinen lässt: Wie jetzt erstmals entdeckte Dokumente beweisen, liegen die Anfänge unserer Familienbrauerei bereits im 15. Jahrhundert. Früheste Belege der Existenz der Brauerei stammen aus dem Jahr 1494, also kurz, nachdem das „Reichenhaller Reinheitsgebot“ in Kraft getreten war.

 

 

 

Juli 2016

Aufsehenerregender historischer Fund: Das „Reichenhaller Reinheitsgebot“ für Bier

Bad Reichenhaller Historiker Dr. Johannes Lang entdeckt bislang unbekannte herzogliche Brauordnung aus dem Jahr 1493. Die Bierordnung, die der Wittelsbacher Herzog Georg von Bayern-Landshut, genannt „der Reiche“, am 07. Februar 1493 für Reichenhall erlassen hatte, regelte neben den zu verwendenden Rohstoffen unter anderem auch deren strenge Qualitätskontrollen, die Besteuerung des Bieres sowie die Festsetzung des Bierpreises in der Stadt.

 

 

 

Mai 2016

Private Alpenbrauerei erweitert ihr Weißbier-Sortiment

Ab sofort gibt’s auch alkoholfreies Hefe-Weizen vom Bürgerbräu aus Bad Reichenhall. Mit der alkoholfreien Variante schließen wir eine Lücke in ihrem breiten UNSER BÜRGERBRÄU Weißbier-Angebot: Vom kräftigen „Rupertus Weizenbock“ über die klassischen „Hefe-Weizen Hell“ und „Hefe-Weizen Dunkel“ sowie die „Leichte Weiße“ reichte bisher das Portfolio, das jetzt mit dem schlanken „Hefe-Weizen Alkoholfrei“ komplettiert wird.

 

 

 

 

November 2015

Drei starke Genussbiere von der Privaten Alpenbrauerei

Der erste handwerklich gebraute Spezialsud, den wir in limitierter Auflage unter dem neuen Label UNSER BÜRGERBRÄU EDITION auf den Markt gebracht hatten, brachte uns so positive Resonanz, dass es eine leichte Entscheidung war, den begonnenen Weg konsequent weiterzuverfolgen. Die Braumeister haben dann auch ganze Arbeit geleistet und können nun voller Stolz drei neue exklusive Gourmetbiere präsentieren: Neben dem neuen JAHRGANGSBIER 2015, wiederum einem dunklen Weizenbock, wurde die Editions-Serie um die untergärigen Sorten HELLER BOCK 2015 sowie DUNKLER DOPPELBOCK 2015 ergänzt.

 

 

August 2014

ALPENSTOFF jetzt auch als frische Mixx-Variante

Pünktlich zum Start in den Sommer kommt eine weitere Neuheit aus der Privaten Alpenbrauerei Bürgerbräu auf den Markt: Mit dem ALPENSTOFF Natur Lemon ergänzen wir unser Sortiment um einen spritzigen Premium-Mixx und bieten damit der in den letzten Jahren stetig wachsenden Fangemeinde unserer kultigen Biermarke eine erfrischende Alternative mit reduziertem Alkoholgehalt. Es ist die optimale fruchtig-herbe Verbindung aus unserem süffigen ALPENSTOFF und den spritzig-frischen Zitrus-Aromen, die sich aus einer Kombination von naturtrübem Zitronensaft und Zitronenlimonade ergeben.

 

 

 

 

Unsere aktuellen Mitteilungen an die Presse finden Sie hier:

 

Mai 2017: „Goldene BierIdee 2017“ für die Entdeckung des „Reichenhaller Reinheitsgebots“ für Bier

Juli 2016: Aufsehenerregender historischer Fund: Das „Reichenhaller Reinheitsgebot“ für Bier

Mai 2016: Private Alpenbrauerei erweitert ihr Weißbier-Sortiment

Februar 2016: Alpenbrauerei präsentiert Editions-Biere auf der Braukunst Live!

Dezember 2015: Alpenbrauerei erweitert ihre Gourmetbier-Edition